Guter?! Start ins neue Jahr

Donnerstag, 7. Januar 2010
Mittnichten.
In der Hoffnung, dass der Rest des Jahres besser wird.
Hier die ernüchternde Bilanz:

"Guter?! Start ins neue Jahr" vollständig lesen


Wie war Dein erster Tag?

Freitag, 2. Oktober 2009

Lachen oder weinen? Hmpf, weiß nicht. Die arbeitsfreie Zeit hätte ruhig noch etwas länger andauern können. Noch so 2-3 Monate wäre  wahrscheinlich ideal gewesen. Vor 3 Jahren hatte ich zumindest erst nach 6 Monaten das gesteigerte Bedürfnis, wieder arbeiten zu wollen und musste dann noch weitere 6 Monate warten (was aber auch eine schöne Zeit war).

Kurzum: Ich habe mich zwar gefreut, wieder arbeiten zu gehen, hätte aber auch durchaus nichts dagegen gehabt, erst ein paar Monate später anzufangen.


"Wie war Dein erster Tag?" vollständig lesen


Effektives Zeitmanagement

Samstag, 26. September 2009
18:15 Uhr - Die ganze Familie sitzt gemütlich in der Küche. Der Mann den jüngsten Sprössling auf dem Schoß. Er möchte um 20 Uhr nochmal das Haus verlassen. Die beiden großen Kids löffeln die Reste ihres Puddings aus. Der Mann: "Kinder, zieht Euch doch schonmal um." Nach kurzem und erfolglosen Interventionsversuch trotten diese in ihre Zimmer.
Der Mann widmet seine Aufmerksamkeit immer noch am Küchentisch sitzend dem Kleinsten und erzählt ihm "Aaaäähh und Rröööaaa und Aaaahaa" und dieser belächelt quietschend zurück.
Die Frau räumt derweil den Tisch ab.
Sie: "Findest du das nicht etwas früh?" (Normal wäre gegen 20 Uhr)
Er nach einer kurzen Zeit der Stille: "Das nennt man effektives Zeitmanagement."
Die Frau dreht sich ungläubig um, während er immer noch tatenlos am Tisch sitzt und die Küche mittlerweile komplett aufgeräumt und sauber ist.
Er: "Ich bin jetzt zuhause, von nun an brechen andere Zeiten an!"

...das glaub ich wohl...dann kann ja nichts mehr schiefgehn!